Zur Startseite
tagesfrisch   biologisch   bequem ins Haus

Naturland, Verantwortung für Mensch und Natur

Wir über uns: Milchverarbeitung und Lieferservice


Großen Wert legt die Familie Forsthofer auf die Hygiene rund um die Milch. Die Anlagen zur Milchgewinnung entsprechen genau den gesetzlich vorgeschriebenen Standards für die Hygiene beim Melken, Pasteurisieren (schonende Erhitzung auf 63°C zur Haltbarmachung) und Kühlen der Milch.

Beim Lenzbauer steht die einzige zugelassene Erhitzungsanlage für Milch im Landkreis Kelheim. Milch, Milchprodukte und Anlagen werden laufend im Auftrag von Landwirtschaftsministerium, Veterinäramt und Lebensmittelüberwachung kontrolliert - ebenso streng wie in einer Molkerei. Darüberhinaus werden Eigenkontrollen zur Qualitätssicherung durchgeführt. Seit September 2009 besitzt der Milchverarbeitungsbetrieb auch die EU-Zulassung unter der Zulassungsnummer BY 20141.

Die Milchverarbeitung ist ein Hauptstandbein des Betriebes. Seit Juni 1999 beliefern die Forsthofers interessierte Haushalte im Landkreis Kelheim und seit 2003 auch im Stadtgebiet Regensburg mit selbst hergestellten Bio-Milchprodukten: Pasteurisierte Bio-Vollmilch, Bio-Naturjoghurt und Siegenburger Bio-Schnittkäse sowie mit Bio-Kartoffeln aus dem eigenen Betrieb.